Die Deutsche Gesellschaft für
Stressdiagnostik und Prävention mbH

 

ist hervorgegangen aus dem Verein „Deutsche Gesellschaft für Stressmanagement e.V.“, der wiederum aus verschiedenen Hochschul-Instituten hervorgegangen ist und ganz unterschiedliche Experten rund um das Thema Stress vereint. Zum Verbund gehört noch die DGFS Verwertungs KG, die Forschungsgelder sammelt und verwaltet. 

Operativ steht die Deutsche Gesellschaft für Stressdiagnostik und Prävention mbH im Zentrum und fokussiert sich auf Angebote, die einfach zu verstehen, leicht umzusetzen und hochwirksam sind. Frei nach dem Motto: die Komplexität nicht zusätzlich erhöhen und gerade so schwierige Aufgaben lösen! Beispiele hierfür sind web-basierte Produkte wie die individualisierte Stressmanagement-Software Nordpol 900, das Analyse-Tool Nordpol Diagnostik oder informative 3-Stunden-Kickoffs bei Ihnen im Haus für Mitarbeiter und Entscheider.

Wir sind kein Full-Service-Anbieter im Gesundheitsmanagement und bieten daher auch lange nicht alles aus dem Sortiment der Gesundheitsförderung an. Dafür sind wir wahrscheinlich umso besser in dem, was wir können. Sicherlich nicht zuletzt auch, weil wir tief aus der Wissenschaft bzw. der Hochschulforschung kommen – unser gleichnamiger Verein ist die Wurzel hierfür – und zudem über reichhaltige Beratungserfahrung darüber verfügen, was betriebliche Realität ist, wo sinnvolle Handlungsfelder liegen und mit welchen Maßnahmen die bestmöglichen Ergebnisse erzielt werden können.

Absentismus und Präsentismus zu verringern sowie auf der Langstrecke gesund zu arbeiten, sind lohnenswerte Ziele. Lassen Sie uns darüber sprechen.

 

Wer wir sind: 

Daniel Pusch

Daniel Pusch
Dipl. Volkswirt, Vorstand der DGFS

Prof. Dr. Peter Schneider

Prof. Dr. Peter Schneider
Psychologe, FH Bund, Forschung Stressbelastung und Arbeitsgesundheit,
Senior Consultant der DGFS

Dagmar Ringhandt

Dagmar Ringhandt
MA Sozialanthropologie, Verhaltenswissenschaftlerin, Senior Consultant der DGFS

Dr. Martin Morgenstern

Dr. Martin Morgenstern
Evolutionspsychologe, Senior Consultant der DGFS

Gerald Hüsch

Gerald Hüsch
Dipl. Betriebswirt, Geschäftsführer der DGFS mbH, Senior Consultant der DGFS

Anna Claussen

Anna Claussen
Leitung Medien und Öffentlichkeitsarbeit

Prof. Dr. Holger Pfaff

Prof. Dr. Holger Pfaff
Soziologe, Universität Köln, Forschung in der Diagnostik von Arbeitsgesundheit, Senior Consultant der DGFS

Rainer Seynstahl

Rainer Seynstahl
Jurist und Dipl. Jurist, Senior Consultant

Dr. med. Beate Hanson

Dr. med. Beate Hanson
Epidemiologin, AO Foundation, Consultant der DGFS

Dr. med. Martin Rathert

Dr. med. Martin Rathert
Urologe, Chirurg, Produktentwicklung

Prof. Dr. med. Herbert Csef

Prof. Dr. med. Herbert Csef
Leitung Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Uniklinik Würzburg, Senior Consultant DGFS

Afra Gloria Müller

Afra Gloria Müller
BA Wirtschaftspsychologie, Sekretariat und Projektassistentin

Raphael Ringhandt

Raphael Ringhandt
BA Philosophie, Produktentwicklung

Ralf Schumann

Ralf Schumann
Dipl. Designer (FH), Consultant der DGFS

Hans-Werner Pelger

Hans-Werner Pelger
Consultant System und Implementierung

Ansgar Hiller

Ansgar Hiller
Dipl. Designer, Leitung Visuelle Medien, Leitung IT

Jack Klöcker

Jack Klöcker
Consultant der DGFS 

Carolina Melches

Carolina Melches
Studentin, Sekretariat und Projektassistentin

Anja Wülfing

Anja Wülfing
Dipl. Kommunikations-Designer, Leitung Webadministration

Laura Specker Mattißen

Laura Specker Mattißen
Psychologin, Consultant und Projektassistenz

Prof. Dr. Mathias Bellinghausen

Prof. Dr. Mathias Bellinghausen
Pädagoge, Psychologe, Beirat Verein DGSF

Dr. med. Michael Feld

Dr. med. Michael Feld
Schlafmediziner, Beirat Verein DGS

Pia Krämer

Pia Krämer
Organisation, Seminarwesen

Yarif Salamon

Yarif Salamon
Dipl. Betriebswirt, Senior Consultant

Rayan Battlehner

Rayan Battlehner
Dipl. Ingenieur, Senior Consultant

Dr. Michael Richter

Dr. Michael Richter
Psychologe, Consultant